Good to great



 

Starker Auftritt – signTEK präsentiert den Shop von Block Foods als schnellstes B2B-Prokjekt auf der Intershop inpulse 2019

 

Unter dem Motto „Good to Great“ lud die Intershop Communications AG Mitte November zum großen Branchenevent „Intershop inpulse 2019“ nach Düsseldorf. Zum Gedanken- und Expertiseaustausch waren sowohl etablierte Unternehmen als auch Start-ups eingeladen. Bei Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Talks konnten sich die insgesamt 260 Gäste, darunter Retail-Strategen, E-Commerce-Experten sowie Groß- und Einzelhändler, über aktuelle Themen austauschen sowie Ideen und Konzepte präsentieren.

Als offizieller Intershop-Partner (und „Intershop Newcomer of the Year 2017“) war selbstverständlich auch signTEK in Düsseldorf mit von der Partie. signTEK-Geschäftsführer Steffen Höpfinger Teil des Experten-Hubs der Intershop inpulse, der Einblicke in aktuelle Themen und Entwicklungen, wie beispielsweise KI gab. Mit einem Indoor-Grillfest sorgten die Mannheimer E-Commerce-Spezialisten zudem für eines der Highlights der Veranstaltung. Anlass für das Branchenbrutzeln war der B2B-Shop, den signTEK für die Block Foods AG in weniger als 100 Tagen als Intershop-Lösung entwickelt und umgesetzt hatte hat – und das mit dieser Zeitmarke das Prädikat als schnellstes B2B-Projekt verdient hatte. Auf den Grill kamen selbstredend Steaks und andere Köstlichkeiten des Hamburger Gastronomie- und Food-Unternehmens.

„Die Intershop inpulse 2019 war ein hochgradig spannendes Event, bei dem wir von vielen frischen Impulse und neuen Kontakten profitiert haben. Gleichzeitig war es auch für uns eine sehr gute Gelegenheit, uns als kompetenter und leistungsfähiger Partner für alle E-Commerce-Anbieter zu präsentieren“, zieht Steffen Höpfinger ein durchweg positives Fazit.

 

zur Intershop inpulse 2019